Waage startet nicht wie geplant

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #6 von Stefan
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Hallo,

meine Waage läuft eigentlich wie ein Uhrwerk. Seit ein paar Wochen habe ich aber nun das Problem, dass die Waage zwar brav meldet, wann die nächste Messung geplant ist, die fällt dann aber aus und erst drei Tage später kommt die nächste Messung.

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #7 von beeadmin
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo,

dass die Waage nicht wie geplant startet, wird wohl an folgendem liegen: Bei großer Kälte - wir haben momentan nachts bis unter -8 °C - schwächeln Batterien sehr stark. Beim Senden braucht die Waage die meiste Energie. Bricht die Versorgungsspannung unter dieser Last so weit ein, dass ein sicherer Betrieb nicht mehr möglich ist, wird der Timer nicht gesetzt. Dann startet die Waage nur noch alle 2-3 Tage. Die Lösung wäre also, bei so niedrigen Temperaturen eine unter normalen Bedingungen überdimensionierte Spannungsversorgung anzuschließen. Eine halbwegs gesunde Autobatterie sollte sich da kaum beeindrucken lassen. Aber bitte trotzdem nicht über 15 V Eingangsspannung gehen!

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.154 Sekunden
Powered by Kunena Forum