Neu hier? Dann gibt es ein paar Tipps für den Einstieg:

BeeBrother.com bietet zwei große Unterstützungen für Imker:

  1. Eine kostenlose umfassende Völkerverwaltung, sozusagen die Stockkarte 2.0 XXL!
  2. BeeBrother.com stellt Ihnen die Daten Ihrer BeeBrother-Bienenstockwaage dar. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Waage einzustellen: Meßzeiten, SMS-Alarme und vieles mehr!

Wie fange ich an?

  1. Um die eigenen Bienenvölker verwalten zu können, muss man natürlich erstmal einen Account anlegen. Erst damit hat man seinen eigenen Bereich mit eigenen Daten. Das geschieht über den Link "Neues Benutzerkonto erstellen". Nach erfolgreichem Login geht´s weiter.

  2. Nach erfolgreicher Anmeldung kann das erste Volk angelegt werden. In der Menüleiste oben gibt es die Rubrik "Völkerverwaltung". In dieser finden Sie eine Schaltfläche "neues Volk anlegen". Ein Klick hierauf führt Sie zu einem Formular, in dem Sie Ihr erstes Volk definieren können. Ebenfalls in der Rubrik "Völkerverwaltung" taucht jetzt dieses neue Volk auf.

  3. Ein Klick auf das neue Volk und schon ist man mitten in dessen Dokumentation. Hier können z.B. der Name, der Standort, die Königin und einiges mehr dokumentiert werden. Über das Menü oberhalb der Eingabemaske kann in "Durchsicht", "Beute", "Aufgaben" usw. gewechselt werden.

  4. Um alle Funktionen voll nutzen zu können, sollten Sie Ihre Standorte konfigurieren. Klicken Sie hierzu in der Menüleiste oben auf "Standorte" und dann auf "Neuer Standort". Wenn Sie wollen, können Sie hier neben dem Namen auch Koordinaten angeben, dann sehen Sie Ihren Standort auch gleich auf der Karte. Unsere Bienenstockwaagen übernehmen diese Koordinaten, wenn sie diesem Standort zugeordnet werden und berechnen daraus Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. So können Sie zu diesen Zeiten gezielt Messungen einstellen.
  5. Ordnen Sie nun in der "Völkerverwaltung" einem (oder im selben Schritt gleich mehreren) Völkern einen Standort zu. Nun können Sie sich für jeden Standort Stockkarten und Aufgabenlisten drucken. Sie brauchen am Stand also kein Tablet mit Propolis zu verkleben - übertragen Sie einfach daheim Ihre Markierungen mit wenigen Klicks schnell und komfortabel.
  6. Aus Ihren Beobachtungen werden Ihnen Statistiken bereitgestellt, die Ihnen z.B. bei der Auswahl von Zuchtköniginnen wertvolle Informationen liefern.

Viel Vergnügen!

Sie sind nicht eingeloggt. Um Ihre Völker verwalten zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden - keine Sorge, das ist alles kostenlos. Einen Vorgeschmack können Sie sich aber schonmal bei YouTube holen.